Raus aus dem Gefahrenbereich

Sicherheitsabstand bei der FällungHerabfallende Äste und zurückschleudernde Baumteile führen bei Fällarbeiten immer wieder zu Unfällen. Das richtige Sicherheitskonzept – Baumansprache, Anlage der Rückweiche, Sicherheitsfälltechnik – und seine konsequente Einhaltung ergeben den entscheidenden Zeitgewinn, um sich sicher auf die Rückweiche zu begeben.
Die rot gefärbten Bereiche zeigen Gefahrenpotential und Häufigkeit von aus dem Kronenbereich herabfallenden Ästen. Erst ab etwa neun Metern Entfernung vom Stock nimmt die Gefahr, getroffen zu werden, deutlich ab.
Herausgabe von der Gartenbau BG / SVLFG Kassel

Kommentare sind geschlossen.